Constructa-Preis ’86 – Industriearchitektur in Europa

BÜCHER

Schon einmal, zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts, hat der Industriebau durch Männer wie Walter Gropius und Peter Behrens dem „neuen bauen“ Impulse gegeben. Das ist allerdings lange her. Inzwischen sind Beispiele für guten Industriebau leider immer seltener geworden. Stellenweise wurde der Industriebau sogar schon zum Sorgenkind der modernen Architektur.


Constructa-Preis ’86 – Industriearchitektur in Europa von Helmut C. Schulitz
Quadrato-Verlag, Braunschweig, Wien, 1986 - ISBN 3-924037-04-3 (kartoniert) - 3-924037-05-1 (gebunden)
<<< Zurück zu den Büchern